Skip to main content
AllgemeinesFussball Jugend

Souveräner Heimsieg gegen TuS Hornau

By 12. Dezember 2016No Comments

D9-Junioren: BSC Kelsterbach – Tus Hornau 2:0

Souveräner Heimsieg gegen TuS Hornau

Im letzten Heimspiel war TuS Hornau zu Gast. Unsere Mannschaft war hoch motiviert, das letzte Heimspiel zu gewinnen. In den ersten Minuten spielten wir offensiv nach vorne und dadurch erhielten wir die ersten guten Chancen. Nach einem einstudierten Angriff wurde unser Mittelfeldspieler Said Ali Ahmad Hamidi im Strafraum gefault. Der Schiedsrichter entschied sofort auf Strafstoß. Marie Rösel übernahm die Verantwortung und mit einem perfekten Schuss, unhaltbar, erzielte sie die verdiente Führung zum 1:0. Viele Torchancen wurden nicht genutzt oder durch gute Paraden vom Hornauer Torwart gehalten. Durch eine geschlossene Abwehrleistung unsererseits hatten die Gäste aus Hornau keine einzige Torchance in der ersten Halbzeit. Das BSC Team kontrollierte das Spiel in der zweiten Halbzeit und lies Hornau keine Luft zum Atmen. Michelle Zweschper und Marie Rösel hatten beide eine riesen Chance, doch der Ball ging knapp am Tor vorbei. Durch ein perfektes Konterspiel erhöhte unser Mittelfeldspieler Said Ali Ahmad in der 53 min., durch einen Steilpass von Bilal Yusuf, zum Endstand von 2:0. Trainer und Eltern waren sehr angetan von der spielerischen Leistung unserer D9.

Es spielten: TW. Luca Scaccia, Said Ali Ahmad Hamidi, Nouri Katounlou, Hussein Mohammed, Franka Rösel, Marie Rösel, Nobel Asfaw Shebeshe, Michelle Zwechper, Bilal Yusuf, Alex Daniel

Trainingszeiten

Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr

Ort: Sportpark Kelsterbach