Skip to main content
AllgemeinesFussball Senioren

1. Mannschaft: BSC startet mit einer Niederlage in die neue Saison!

By 15. August 2017No Comments

Es war das erwartet schwere Spiel bei der SG Bremthal. Der BSC war gewarnt, hatte Bremthal unter der Woche, Verbandsligist Germania Schwanheim aus dem Pokal geworfen. Beide Mannschaften tasteten sich zu Beginn ab, bevor der BSC die Initiative übernahm. In der ersten halben Stunde hatte der BSC zwei gute Chancen durch Sadek Habib und Philipp Fröhlich, die aber leichtfertig vergeben wurden. Aber der BSC leistete sich zu viele Fehlpässe im Aufbauspiel, sodass auch die SG Bremthal zu seinen Chancen kam. In der 33 Minute ging der Gastgeber etwas überraschend in Führung. Ein BSC Angriff wurde abgefangen und der Gegenangriff konnte nur durch ein taktisches Foul unterbunden werden. Den anschließenden Freistoß verwandelte der hochaufgeschossene Marius Bornwasser, nach einer Kopfballverlängerung zum 1:0. Bei diesem Ergebnis blieb es bis zum Halbzeitpfiff.

Auch nach Wiederbeginn war des BSC das bessere Team, ermöglichte dem Gastgeber, durch seine fatalen Fehlpässe, Gelegenheiten den Vorsprung auszubauen.  In der 55. Spielminute hatte der BSC die größte Chance den Ausgleich zu erzielen. Einen Schuss von Neuzugang Artem Derevenko konnte der Bremthaler Keeper nicht festhalten, aber Mittelstürmer Marcel Wesp konnte die Nachschussgelegenheit nicht im Tor unterbringen. Was man positiv erwähnen muss, ist das der BSC nie aufgab und weiter auf den Ausgleich drängte. Aber alle Angriffsbemühungen wurden nicht mehr belohnt und so blieb es am Ende bei der knappen Niederlage. Jetzt heißt es das Spiel abzuhaken und den Fokus auf das nächste Spiel gegen Oberliederbach II zu richten. Die Moral der Mannschaft stimmt und der Vorstand ist überzeugt, dass diese Mannschaft Ihren Weg geht. Am kommenden Sonntag, den 20 August empfängt der BSC die Mannschaft der SG Kelkheim. Anstoß: 15 Uhr

Trainingszeiten

Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr

Ort: Sportpark Kelsterbach