Skip to main content
1.Mannschaft

1.Mannschaft: SG Bad Soden – BSC 47 Kelsterbach 3:1

By 13. August 2018No Comments

Couragierte Leistung wird nicht belohnt!

Am vergangenen Sonntag musste der BSC bei der SG Bad Soden antreten und zog mit 1:3 den Kürzeren. Gegen die körperlich überlegene Bad Sodener war es schwer den Ball zu erobern. Die Gastgeber schirmten den Ball geschickt mit Ihrem Körper ab und beschäftigten die BSC Hintermannschaft, die aber im ersten Abschnitt relativ sicher stand. Aber in der 33 Minute war die Abwehr nicht sortiert und schon stand es 1:0 für die Gastgeber. Aber fast im Gegenzug konnte der BSC durch Georgios Vassiliou ausgleichen. Vorausgegangen war ein mustergültiges Anspiel von Florian Meyer in die Schnittstelle der Bad Sodener Abwehr auf den BSC Stürmer. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeitpause.

Nach Wiederbeginn hatte der BSC zunächst leichtes Oberwasser, ohne aber Kapital daraus zu schlagen. Nach einem schnellen Einwurf der Bad Sodener wurde die BSC Hintermannschaft überrascht, Ein Stürmer überlief Außen die BSC Abwehr, passte in den Rücken der Abwehr, wo ein Bad Sodener freistehend den Ball nur noch ins Tor schieben musste. In der 72. Minute erzielte Bad Soden den Spiel entscheidenden Treffer zum 3:1. Mit einem weiten Abschlag wurde die BSC Abwehr überlistet und der Ball war plötzlich im Tor. Der BSC mobilisierte noch mal seine Kräfte, aber vergebens. Am Ende unterlag man 1:3. Wieder war im BSC Spiel zu sehen, das eroberte Bälle durch unpräzise oder überhastete Abspiele viel zu schnell wieder weg waren. Den Einsatzwillen kann man der Mannschaft nicht absprechen, aber es fehlt im Moment die Durchschlagskraft. Jetzt muss man die Niederlage schnell aus den Köpfen bekommen und den Fokus auf das nächste Spiel richten um den ersten Dreier einzufahren.

Mannschaft: Andre Kern, Marvin Henrich, Dennis Hoffmann, Florian Klein, Martin Schulz, Daniel Glittenberg, Dimitrios Keissidis, Philipp Fröhlich, Florian Meyer, Patrick Uppmeier, Georgios Vassiliou, Walter Lange, Anton Janke, Nader El Moukahel, Abdulhamit Kuzu

Trainingszeiten

Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr

Ort: Sportpark Kelsterbach