Skip to main content
1.Mannschaft

BSC 47 Kelsterbach – FC Schwalbach 1:0

By 21. September 2018No Comments

Verdienter Arbeitssieg gegen FC Schwalbach!

Unter der Woche empfing der BSC die Mannschaft von FC Schwalbach und siegte hochverdient mit 1:0. Zu Beginn der ersten Hälfte passierte nicht viel vor beiden Toren. Erst als Schwalbach verletzungsbedingt in der Abwehr wechseln musste, ergaben sich Torchancen für den BSC. Eine davon nutze Marvin Henrich in der 40 Minute zur Führung. Nach einem durcheinander in der Schwalbacher Hintermannschaft nutze er die Situation und schlenzte den Ball in den rechten oberen Torwinkel. Mit dieser knappen Führung ging es in die Pause. Im zweiten Abschnitt schwächten sich die Gäste selbst durch zwei gelb/rote Karten und der BSC hatte anscheinend leichtes Spiel. In der Folgezeit hatte der BSC bestimmt 7-8

hochkarätige Konterchancen, um das beruhigende zweite Tor zu .machen. Aber entweder der letzte Pass wurde schlampig gespielt, oder man schloss die Aktion zu überhastet ab. So musste man bis zum Schlusspfiff bangen um die knappe aber hochverdiente Führung über die Zeit zu bringen. Am Ende reichte es und für das Selbstvertrauen waren es wichtige drei Punkte.

Trainingszeiten

Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr

Ort: Sportpark Kelsterbach