Skip to main content
1.Mannschaft

Spvgg Hochheim – BSC 47 Kelsterbach 3:2

By 10. Oktober 2020No Comments

Nach dem überzeugenden Auftaktsieg gegen Ruppertshain, ging es für den BSC nach Hochheim die sich sehr verbessert gegenüber der letzten Saison präsentierten. Mit der ruppigen Gangart kam der BSC Anfangs zurecht und kontrollierte das Spiel. Mit zunehmender Spieldauer kam Hochheim zu sehenswerten Chancen die Keeper Marc Sieber gekonnt vereitelte. So ging es mit einem leistungsgerechten 0:0 in die Kabine. Nach der Halbzeit das gleiche Bild. Der BSC hatte mehr Ballbesitz, konnte aber den letzten Pass in die Spitze nicht setzten. In der 55. Minute erzielte Hochheim durch einen gut vorgetragenen Konter die Führung erzielen. Der BSC erhöhte den Druck und konnte nur 5 Minuten später den Ausgleich durch Nils Ostertag erzielen. Der BSCwar jetzt spielbestimmend, und hatte die Chance mit 4 Mann gegen 2 Hochheimer Verteidiger den verdienten Führungstreffer zu setzten, scheiterte aber kläglich. Wieder durch einen Konter über die linke Seite traf Hochheim mitten in der Drangphase des BSC zur 2:1 Führung. Aber auch jetzt lies die Mannschaft von Matthias Rolle nicht locker und der Eingewechselte Lars Christiansen erzielte den Ausgleich. Jetzt konnte man eigentlich von einer verdienten Punkteteilung ausgehen, doch Mustafa Kaakaa verschuldete kurz vor Schluss noch einen Foulelfmeter, den Hochheim sicher verwandelte. In den nächsten Spielen trifft man im heimischen Sportpark am Donnerstag auf den SV Hofheim (Anpfiff 19:30 Uhr), und am Sonntag gegen den Aufstiegsaspiranten SV Zeilsheim II (Anpfiff 15:30 Uhr). Tore: 1:0 Amin Lakhal (55.), 1:1 Nils Ostertag (60.), 2:1, 3:2 Robert Rotaru (70., 87.), 2:2 Lars Christiansen (78.)

Mannschaft: Marc Sieber, Nicola Magliarisi, Martin Schulz, Lars Christiansen, Patrick Upmeier,Tobias Buss, Robin Klein, Marvin Henrich, Nils Ostertag, Walter Lange (ETW), Mustafa Kaakaa, Eric Grönloh, Florian Klein, Antonio Susic, Georgios Vassiliiou, Khalid Naimi, Mateo Simic

Trainingszeiten

Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr

Ort: Sportpark Kelsterbach