Skip to main content
Sonstiges

Pressemitteilung KW 34 2022

By 23. August 2022September 4th, 2022No Comments

Ball-Spiel-Club 47 Kelsterbach e.V. – Fussball

1.Mannschaft: BSC 1947 Kelsterbach

BSC Kelsterbach – SG Sossenheim 7:1

Kantersieg gegen SG Sossenheim!

Am vergangenen Sonntag empfing die erste Mannschaft des BSC die SG Sossenheim und siegte nach anfänglichen Problemen bei der der Chancen Verwertung am Ende deutlich mit 7:1.  Nach einem Abstimmungsproblem in der BSC Hintermannschaft ging der Gast bereits in der 4 Spielminute in Führung. Das war aber der einzige Treffer, den der BSC zu ließ. Außer einem abgefälschten Schuss, der an die Latte ging, hatte Sossenheim nichts entgegen zu setzten. Nach den anfänglichen Problemen kam der BSC-Express langsam in Fahrt und drehte noch vor der Pause den Rückstand in eine 2:1 Führung. Nach dem Seitenwechsel wurde der BSC immer stärker und die Gäste ließen kräftemäßig nach. Angriff über Angriff rollte auf das Sossenheimer Gehäuse und am Ende siegte man souverän mit 7:1. Erneut dreifacher Torschütze war Nils Ostertag. Die weiteren Treffer markierten Martin Schulz, 2 Mal Lars Christiansen und Ufuk Kertel.

Mannschaft: Marc Sieber, Dennis Hoffmann, Marco Ippolito, Robin Schmiegel, Martin Schulz, Niklas Prokasky, Nabil Bosehmad, Marvin Henrich, Nils Ostertag, Ufuk Kertel, Simon Fries, Nicola Magliarisi, Shahryan Kabir, Lars Christiansen, Adrian Bauer

2.Mannschaft: BSC 1947 Kelsterbach

Viktoria Kelsterbach II– BSC Kelsterbach II 5:1

Zweite Mannschaft zweimal erfolgslos!

Unter der Woche fand das erste Derby zwischen Viktoria Kelsterbach II und dem BSC Kelsterbach II statt und Viktoria Kelsterbach siegte deutlich. Zu Beginn konnte der BSC noch dagegenhalten und konnte die Begegnung ausgeglichen gestalten. In der 15 Minute ging der Gastgeber in Führung. Mit dieser knappen Führung ging es in die Halbzeitpause. Die Pause tat dem BSC Spiel nicht gut und im zweiten Abschnitt lief nicht mehr viel zusammen. Bis zur 71 Minute erhöhten die Gastgeber auf 5:0. Erst kurz vor dem Abpfiff konnte Lars Christiansen mit einem schönen Kopfball den Ehrentreffer für den BSC erzielen. Am Ende siegte Viktoria Kelsterbach mit 5:1.

Am Sonntag darauf verlor die zweite Mannschaft unglücklich ihr Heimspiel gegen SC Eschborn II mit 2:3. Mitte der ersten Hälfte ging der BSC durch Adrian Bauer in Führung, aber noch vor dem Halbzeitpfiff konnten die Gäste ausgleichen. Auch nach Wiederbeginn war es ein offener Schlagabtausch bei dem der BSC erneut in Führung ging. Torschütze war Vlacheslav Krezub. 

Aber erneut schlug Eschborn zurück und kurz vor dem Spielende erzielte Eschborn den Siegtreffer.

Mannschaft: Yannick Liebe, Johannes Puehra, Rene Beringer, Soufiane El Mazdoula, Dzemal Ujkanovic, Shahryan Kabir, Alessandro Lauria, Vlachelav Krezub, Daniel Koutsos, Dogus Yasar, Adrian Bauer, Vilson Cami, Florian Reinhardt, Hans Paulus

Leave a Reply

Trainingszeiten

Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr

Ort: Sportpark Kelsterbach