Skip to main content
Sonstiges

Pressemitteilung KW 35 2022

By 30. August 2022September 4th, 2022No Comments

Ball-Spiel-Club 47 Kelsterbach e.V. – Fussball

 

Beide Mannschaften in Ruppertshain erfolgreich!

Am vergangenen Sonntag waren beide Mannschaften des BSC zu Gast beim SV Ruppertshain und fuhren deutliche Siege ein.

1.Mannschaft: BSC 1947 Kelsterbach
SV Ruppertshain – BSC Kelsterbach 0:4

Die erste Mannschaft war von Beginn an voll konzentriert und kontrollierte die Begegnung, auch wenn man in der ersten Minute Glück hatte als der Ball vom Innenpfosten wieder raussprang Die Abwehr stand sicher und durch die schnellen Außenspieler, kam man zu Torchancen. Bereits in der 10 Spielminute konnte die vielen mitgereisten BSC Anhänger das erste Mal jubeln. Niklas Prokasky eroberte im Mittelfeld den Ball, überlief 2 Abwehrspieler und schoss aufs Tor. Der Ball wurde vom Torwart abgefälscht und Lars Christiansen brauchte den Ball nur noch über die Linie drücken. Mit dieser knappen, aber hochverdienten Führung ging es in die Halbzeitpause. Auch nach Wiederbeginn war der BSC spielbestimmend und schraubte das Ergebnis bis zum Schlusspfiff auf 4:0. Die weiteren Torschützen waren erneut Lars Christiansen, Nils Ostertag und Simon Fries.

Mannschaft: Marc Sieber, Robin Schmiegel, Marco Ippolito, Niklas Prokasky, Martin Schulz, Nicola Magliarisi, Lars Christiansen, Marvin Henrich, Simon Fries, Nils Ostertag, Ufuk Kertel, Marcel Gold, Sharhryan Kabir, Adrian Bauer, Philipp Fröhlich, Nicolas Stilger

1.Mannschaft: BSC 1947 Kelsterbach
SV Ruppertshain II – BSC Kelsterbach II 0:4

Auch die zweite Mannschaft wusste zu überzeugen und gewann ebenfalls mit 4:0. Bereits in der 10 Minuten eröffnete Joao Pedro Caninhas Pacheco nach schönem Pass von Anli Bairamali den Torreigen. In der 21 Minute erzielte Joao seinen zweiten Treffer. Auch danach kontrollierte die Mannschaft die Begegnung. Danach war das Spiel ausgeglichen, aber ohne das der Gegner für Gefahr sorgte. In der 60 Spielminute sorgte Dominik Mihaljevic mit seinem Kopfballtreffer für das spielentscheidende 3:0. Nach einem Eckball in der 85 Minute erzielte Alessandro Lauria sein erstes Kopfballtor für seine Farben. Es war eine geschlossene Mannschaftsleistung mit dem sicheren Rückhalt Yannick Liebe.

Mannschaft: Yannick Liebe, Johannes Puehra, Alessio Leone, Dominik Mihaljevic, Soufiane El Mazdoula, Alessandro Lauria, Joao Pedro Caninhas Pacheco, Marcel Gold, Anil Bairamali, Florian Reinhardt, Shahryan Kabir, Vlacheslav Krezub, Dominik Schätzke, Paul Benedict Florian

Leave a Reply

Trainingszeiten

Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr

Ort: Sportpark Kelsterbach